-IMAHERB BIOTECH -
0086-18091843361 [email protected]
EnglishFrançaisDeutschРусскийEspañol
 Bearbeiten Übersetzung

Blog

» Blog

Kennen Sie das Geheimnis von Beta-Glucan?

2018-12-25

Was ist Beta-Glucan?

Beta-Glucan ist eine Art von Polysaccharid reich an Pilzen, Hefe, Seetang, Getreide, etc., und gehört zur Ballaststoffe.
Spezifische Wirkungen der Immunität des ganzen Körpers verbessert haben in der ganzen Welt seit seiner Entdeckung kontinuierlich erforscht.
Das β-Glucan in dem Pilz wirkt auf Lymphozyten enthalten im Darm, die verbessert Darm-Immunität und hat die Funktion systemische Immunität regulieren.

Beta-Glucane enthalten eine sehr heterogene Gruppe von Polysacchariden, aber nur sehr wenige haben immunmodulatorische Eigenschaften. Beta-1,3 / 1,6-Glucan aus Bäckerhefe abgeleiteten (Saccharomyces cerevisiae) ist die am meisten untersuchte Beta-Glucan und bei weitem das beste in Bezug auf die immunstimulierende Wirksamkeit dokumentiert, Wirkungsweise und Sicherheit, und wird daher als überlegen zu Beta-Glucane, die aus anderen Quellen.

Die molekulare Struktur von Backhefe beta-1,3 / 1,6-Glucan (siehe Abbildung unten) ist, dass die Beschädigung Mikroorganismus ähnlich ein potentiell, wie zum Beispiel in schädlichen Hefen gefunden. Die Evolution hat Immunzellen gelehrt, so genannte Makrophagen, solche Strukturen zu erkennen, um sie effizienter zu bekämpfen. Makrophagen sind mit speziellen Rezeptoren ausgestattet, die Bäckerhefe Beta-Glucan binden, dank seiner molekularen Struktur.

Warum brauchen wir Faser?

Wir bekommen Ballaststoffe aus den pflanzlichen Nahrungsmitteln wir essen. lösliche Ballaststoffe, wie Beta-Glucan, teilweise in Wasser auflösen. Unlösliche Ballaststoffe löst sich nicht bei allen. Die meisten Lebensmittel haben beide Arten von Faser, aber die Mengen können variieren. Es gibt auch verschiedene Arten von löslichen und unlöslichen Ballaststoffen.

Fiber unterstützt gute Gesundheit indem Sie Ihren Körper Cholesterinspiegel senken und den Blutzuckerspiegel kontrollieren. Es hilft auch bei Verstopfung und Darmproblemen, hält gesunde Darmbakterien, und hilft bei der Gewichtskontrolle. Die Mayo-Klinik empfiehlt Männern und Frauen das Alter 50 und unter essen 38 Gramm (G) und 25 g pro Tag, beziehungsweise. Männer und Frauen im Alter von 51 und über erhalten sollen, 30 g und 21 g pro Tag. Jugendliche müssen 30 zu 35 g pro Tag.

Verschlucken und Aktion:

Β-Glucan hat die Wirkung der Verbesserung der Immunfunktion und die Funktion hat, den Körper vor Krankheiten zu schützen.
Β-Glucan ist eine Substanz, die in vielen Pilzen enthaltene. Unter einer Vielzahl von Pilzen, die Ganoderma lucidum der Hericium Familie Familie und der blazei der ursprünglichen Bambus Familie haben gute Auswirkungen auf die Gesundheit, und wurde als rohe Medizin oder Gesundheitsversorgung seit der Antike verwendet. Die Rohstoffe des Produktes.
Auch wenn es eingenommen wird, es ist schwierig, durch den Magen-Darm-Trakt verdaut und absorbiert werden, da es sich um eine Ballaststoffe mit hohem Molekulargewicht.

Was sind die Vorteile von Beta-Glucan?

1.Steigert die Gesundheit des Herzens;
2.Reguliert den Blutzuckerspiegel;
3.Stimuliert Immunsystem.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Kontaktiere uns

    Tel:0086-29-89121514
    Mobile / WhatsApp:0086-18091843361
    Skype:[email protected]
    QQ:295359460
    Netz: www.imaherb.com
    Alibaba:Alibaba