-IMAHERB BIOTECH -
0086-18091843361 [email protected]
EnglishFrançaisDeutschРусскийEspañol
 Bearbeiten Übersetzung

Blog

» Blog

Das 5 beste Keton Ergänzungsmittel für Menschen

2018-06-12

Das 5 beste Keton Ergänzungsmittel für Menschen

Da die Popularität der ketogene Diät tut wächst weiter so Interesse daran, wie die Gesundheit zu optimieren, während nach diesem hohen Fett, Low-Carb-Diät-Plan.

Da die Keto Diät schneidet eine Reihe von Lebensmittel-Optionen aus, es ist eine gute Idee, mit bestimmten Nährstoffen ergänzen.

Ganz zu schweigen von, einige Ergänzungen können dieters negative Auswirkungen der Keto Grippe reduzieren helfen und auch die sportliche Leistung zu verbessern, wenn auf einem Low-Carb-Diät-Training.

Hier sind die besten Ergänzungen auf einer Keto-Diät nehmen.

1. Magnesium

Magnesium ist ein Mineralstoff, die Energie steigert, reguliert den Blutzuckerspiegel und unterstützt das Immunsystem .

Forschung deutet darauf hin, dass aufgrund der Magnesium-abbauende Medikamente, Abhängigkeit von verarbeiteten Lebensmitteln und anderen Faktoren, ein guter Teil der Bevölkerung hat oder gefährdet ist, einen Magnesiummangel zu entwickeln .

Auf einer ketogene Diät, es kann sogar noch schwieriger zu erfüllen Ihre Bedürfnisse Magnesium sein, wie viele Magnesium-reiche Lebensmittel wie Bohnen und Früchte sind auch in Kohlenhydraten hoch.

Aus diesen Gründen, 200-400 mg Magnesium Einnahme pro Tag kann von Vorteil sein, wenn Sie auf einer Diät sind Keto.

kann mit Magnesium Ergänzung helfen Muskelkrämpfe reduzieren, Schlafstörungen und Reizbarkeit - alle von denen häufig erlebt Symptome auf eine ketogene Diät Übergang .

Einige der resorbierbaren Magnesiumformen umfassen Magnesiumglycinat, Magnesiumgluconat und Magnesiumcitrat.

Wenn Sie Ihre Magnesiumaufnahme durch Keto-freundliche Nahrungsmittel erhöhen, konzentrieren sich auf diese Low-Carb-Einbau, magnesiumreiche Optionen:

  • Spinat
  • Avocado
  • Schweizer chard
  • Kürbiskerne
  • Makrele

2. MCT-Öl

Mittelkettigen Triglyceriden, oder MCTs, eine beliebte Ergänzung unter Keto Diät ist.

Sie sind metabolisiert anders als langkettige Triglyceride, die häufigste Art von Fett in der Nahrung gefunden.

MCTs werden von der Leber abgebaut und schnell Ihren Blutkreislauf gelangen, wo sie für Ihr Gehirn und Muskeln als Energiequelle verwendet werden,.

Kokosöl ist eine der reichsten natürlichen Quellen von MCTs, mit ungefähr 60% die Fettsäuren in Form von MCTs wobei .

jedoch, unter MCT-Öl (hergestellt von MCTs aus Kokosnuss- oder Palmöl Isolieren) bietet eine noch konzentrierte Dosis von MCTs und kann für diejenigen, die nach einer ketogene Diät hilfreich sein.

Eine Supplementation mit MCT-Öl kann Keto Diät helfen, da kann es schnell Ihre Fettaufnahme, das erhöht Ketonspiegel und hilft Ihnen bei der Ketose bleiben.

Es hat sich auch die Gewichtsabnahme zu fördern und erhöhen Völlegefühl gezeigt, die für diejenigen hilfreich sein, kann die ketogene Diät als Gewichtsverlust Werkzeug .

MCT-Öl kann leicht zu Shakes und Smoothies oder einfach durch den Löffel für eine schnelle Fett Schub genommen hinzugefügt werden.

Es ist eine gute Idee, mit einer kleinen Dosis beginnen (1 Teelöffel oder 5 ml) von MCT-Öl, um zu sehen, wie Ihr Körper auf der Ergänzung der Flasche, bevor Erhöhung aufgeführt auf die empfohlene Dosierung reagiert.

MCT-Öl kann Symptome wie Durchfall und Übelkeit verursachen bei manchen Menschen.

3. Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäure Ergänzungen, wie Fisch oder Krill Öl, sind in der Omega-3-Eicosapentaensäure reiche Fettsäuren (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), die profitieren Gesundheit in vielerlei Hinsicht.

EPA und DHA wurden gefunden zur Verringerung der Entzündung, geringeres Risiko Herzerkrankungen und geistigen Verfall verhindern .

Westliche Diäten sind in der Regel höher an Omega-6-Fettsäuren sein (in Lebensmitteln wie pflanzliche Öle und verarbeiteten Lebensmitteln gefunden) und niedriger Gehalt an Omega-3-Fettsäuren (in fettem Fisch gefunden).

Dieses Ungleichgewicht kann Entzündungen im Körper zu fördern und zu einem Anstieg in vielen entzündlichen Erkrankungen in Verbindung gebracht worden .

Omega-3-Ergänzungen können besonders vorteilhaft für Menschen auf ketogene Diäten, wie können sie einen gesunden Omega-3 zu Omega-6-Verhältnis aufrechtzuerhalten helfen, wenn eine fettreiche Diät.

Was ist mehr, Omega-3-Ergänzungen können die ketogene Diät der Auswirkungen auf dem allgemeinen Gesundheit maximieren.

Eine Studie zeigte, dass die Menschen eine ketogene Diät, die mit Omega-3-Fettsäuren aus Krillöl ergänzt erfahren mehr Abnahmen der Triglyceride, diejenigen, Insulin und Entzündungsmarker als die dies nicht taten .

Beim Einkauf für Omega-3-Ergänzungen, Wählen Sie eine angesehene Marke, die mindestens ein kombiniertes liefert 500 mg EPA und DHA pro 1,000 mg Portion.

Die auf blutverdünnende Medikamente sollten einen Arzt konsultieren, vor der Einnahme von Omega-3-Ergänzungen, da sie das Risiko von Blutungen durch weitere Verdünnung Ihrem Blut erhöhen .

Zur Steigerung Ihrer Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren durch Keto-freundliche Lebensmittel, essen mehr Lachs, Sardinen und Sardellen.

4. Vitamin-D

optimale Mengen an Vitamin D zu haben, ist für die Gesundheit aller wichtigen, einschließlich Menschen nach ketogene Diäten.

Die Keto Diät nicht unbedingt zu einem höheren Risiko setzt Sie nicht einen Vitamin-D-Mangel zu entwickeln, aber da Vitamin D-Mangel ist weit verbreitet im Allgemeinen, mit diesem Vitamin Ergänzung ist eine gute Idee.

Vitamin D ist wichtig für viele Körperfunktionen, einschließlich der Erleichterung der Absorption von Calcium, ein Nährstoff, der auf einer ketogene Diät fehlen könnte, besonders in denen, die Laktose-Intoleranz .

Vitamin D ist auch verantwortlich für das Immunsystem unterstützen, Regulierung des Zellwachstums, Förderung der Gesundheit der Knochen und Senken Entzündung in Ihrem Körper .

Da nur wenige Lebensmittel sind gute Quellen für dieses wichtige Vitamin, viele Mediziner empfehlen Vitamin-D-Präparate ordnungsgemäße Aufnahme zu gewährleisten,.

Ihr Arzt kann einen Bluttest durchführen, um festzustellen, ob Sie in Vitamin-D-Mangel sind und helfen, eine richtige Dosierung verschreiben, basierend auf Ihre Bedürfnisse.

 

5. Verdauungsenzyme

Eines der wichtigsten Beschwerden neu diejenigen, auf die ketogene Diät ist, dass der hohe Fettgehalt dieses Essverhaltens auf ihrem Verdauungssystem ist hart.

Da die Keto-Diät besteht in der Regel aus bis zu 75% Fett, diejenigen verwendet, um raubend Diäten weniger Fett können unangenehme Magen-Darm-Symptome wie Übelkeit und Durchfall.

In Ergänzung, obwohl die ketogene Diät ist nur mäßig in Protein, kann es immer noch eine höhere Menge als einige Leute gewohnt sind, die auch können gastrointestinale Nebenwirkungen verursachen.

Wenn Sie erleben Verdauungsprobleme wie Übelkeit, Durchfall und Blähungen, wenn auf eine ketogene Diät Übergang, eine Verdauungsenzymmischung, die Fett, die Enzyme brechen enthält (Lipasen) und Proteine (Proteasen) kann dazu beitragen, die Verdauung optimiert.

Was ist mehr, proteolytische Enzyme, die sind Enzyme, die nach unten helfen brechen und Protein verdauen, wurde nach dem Training Muskelkater gezeigt reduzieren, was ein Bonus für Training-Enthusiasten auf einer Keto Diät sein kann, .

 

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Kontaktiere uns

    Tel:0086-29-89121514
    Mobile / WhatsApp:0086-18091843361
    Skype:[email protected]
    QQ:295359460
    Netz: www.imaherb.com
    Alibaba:Alibaba